Kompakte E-Zigarette

Elektronische Zigaretten Startersets haben mehr Optionen als die elektronischen Einweg Zigaretten. Diese schlanken Teile bestehen aus einer wiederaufladbaren Batterie und einer Nikotinflüssigkeitspatrone. Laden Sie einfach die Batterie auf, schrauben Sie eine flüssige Nikotinpatrone auf und Sie sind voll ausgerüstet.

Sie variieren in ihrer Größe, von Zigarettengröße bis zu kompakter Taschenlampengröße, und Sie können eine in fast jeder Farbe und Stil bekommen. Aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten kann es verwirrend sein, das beste elektronische Zigaretten Starterset für Ihre Bedürfnisse zu kaufen, besonders für den Erstkäufer.

Die meisten mittelstarken und starken Raucher bevorzugen ein wiederaufladbares elektronisches Zigarettenset aufgrund der Kostenersparnisse und Vielseitigkeit, die sie anbieten. Sie sind kraftvoller als wegwerfbare und haben meistens mehr Nikotin pro Zug.

Ein elektronische Zigaretten Starterset besteht aus einer wiederaufladbaren Batterie, einem Ladegerät und einer Nikotinflüssigkeitspatrone. Laden Sie einfach die Batterie auf und schrauben Sie eine flüssige Nikotinpatrone auf und Sie voll ausgerüstet um Ihre E-Zigarette benutzen zu können. Es ist wichtig, dass Sie ein qualitativ hochwertiges E-Zigaretten Starterset kaufen, das Ihre Bedürfnisse befriedigt.

Wiederaufladbare E-Zigarette

Ihr ultimatives Ziel ist es natürlich, eine E-Zigarette zu finden, die Ihnen dabei hilft, Tabakzigaretten zu vergessen. Einen Haufen wertloser Teile zu kaufen, oder sogar E-Flüssigkeit von schlechter Qualität, werden Ihre Hoffnungen auf ein tabakfreies Leben in eine enttäuschende Geldverschwendung verwandeln.

Irgendwo dort draußen ist die perfekte E-Zigarette für Sie. Wenn Sie bereits eine elektronische Einwegzigarette probiert haben, sollten Sie bereits ein wenig darüber wissen, wonach Sie suchen. Sie werden Ihre Aufmerksamkeit auf die Eigenschaften richten, die am wertvollsten für Sie sind. Sie wollten vielleicht mehr Geschmack oder eine länger haltende Batterie. Behalten Sie diese Wünsche im Kopf wenn Sie einkaufen und denken Sie daran dass, je größer die Batterie, desto länger wird sie halten.

Wenn Sie die kleineren Größen wählen, nehmen Sie mindestens zwei Batterien, so dass Sie eine laden können, während sie die andere benutzen. Die meisten Hersteller schätzen die Anzahl der Züge pro Patrone, oder vergleichen eine Patrone mit einer Anzahl an Zigarettenschachteln, dies wird jedoch je nach Intensität Ihrer Züge variieren. Die meisten geben 1-2 Schachteln pro Patrone an. Diese Schätzungen sind meiner Meinung nach höchstens selten wahr.

Viele Raucher neigen dazu, zuerst tiefere und längere Züge an einer E-Zigarette zu nehmen, da der Dampf nicht so dicht wie der einer Tabakzigarette ist, und die meisten Raucher vermissen das brennende Gefühl in ihren Lungen, das es bei einer E-Zigarette einfach nicht gibt. Erwarten Sie also nicht, dass eine Patrone so lange wie 2 Schachteln Zigaretten hält, und Sie werden nicht enttäuscht. Denken Sie daran, es ist das Nikotin, von dem Sie abhängig sind. Sie brauchen das schwere Gefühl in Ihren Lungen nicht, um befriedigt zu sein.

Finden Sie eine wiederaufladbare E-Zigarettenmarke und eine Geschmacksrichtung die Sie genießen, probieren Sie verschiedene Stufen an Nikotin, um herauszufinden, wie viel Sie bevorzugen. Unten sind einige der besten wiederaufladbaren E-Zigaretten aus 2013 aufgelistet. Es gibt sie in vielen verschiedenen Stilen und Preisen und sie sind in der Lage, Ihnen alle Zufriedenstellung zu bieten, die Sie brauchen, und den Geschmack, den Sie sich wünschen.

Viele Raucher finden, dass wiederaufladbare elektronische Zigaretten am besten für den Alltag sind. Denken Sie bitte daran nicht aufzugeben, wenn Sie nicht vollständig zufrieden sind mit einer wiederaufladbaren elektronischen Zigarette, versuchen Sie stattdessen lieber eine weiter entwickeltere wie eine eGo or personal vaporizer zu probieren. Die meisten wiederaufladbaren E-Zigaretten nutzen verschiedene Nikotinpatronen, bestellen Sie also haufenweise Ersatzpatronen, da Sie diese speziellen wahrscheinlich nicht vor Ort bekommen.

Wenn Sie gerade erst anfangen, suchen Sie sich ein qualitatives Starterset. Ein elektronisches Zigaretten Starterset ist ein toller Weg, um Ihr neues Leben als Nichtraucher zu starten. Bestellen Sie ein Set mit vielen verschiedenen Geschmackspatronen, damit Sie viele verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobieren können.

Rechnen Sie mit 30-50 € für ein komplettes elektronisches Zigaretten Starterset, das alles hat was Sie benötigen, um mit dem Dampfen anzufangen. Je mehr Sie ausgeben, desto wahrscheinlicher sind Sie mit Ihrer Auswahl glücklich.

Sie können jedoch auch weniger für ein kleines Set ausgeben, dass Ihnen eine gute Vorstellung vom Geschmack und Dampf des Gerätes vermittelt. Tun Sie sich jedoch einen Gefallen und nehmen Sie nicht an, dass eine günstige E-Zigarette den gleichen guten Geschmack und Dampfproduktion bietet wie ein Highend-Gerät. Wie bei allem anderen auch können Sie davon ausgehen, dass Sie für das gute Zeug einen höheren Preis zahlen.

Teilen

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel