E-Zigarette Vorteile

Verdampfer und elektronische Zigaretten wurden als eine Alternative zum Rauchen erfunden. Aufgrund der Vorteile gegenüber dem Rauchen sind sie eine passende Alternative für viele. Wahrscheinlich suchen Sie nach einer Alternative, wollen aber die Vorteile verstehen, die ein Wechsel von Ihrer aktuellen Marke zu elektronischen Zigaretten oder Verdampfern mit sich bringt.

Der Beginn der Gesunden Entscheidungen

Kein Teer, kein Kohlenmonoxid

Elektronische Zigaretten enthalten keinen Teer oder Kohlenmonoxid wie Tabakzigaretten. Normale Tabakzigaretten haben über 4.000 schädliche Gifte, die es in elektronischen Zigaretten nicht gibt. Wenn dies der einzige Grund für Sie ist, E-Zigaretten zu probieren, ist es ein großartiger!

Entgiften Sie Ihren Körper

Viele E-Zigaretten Nutzer fühlen sich besser, weil ihr Körper nicht mehr die Toxine, Teer und andere Gifte erhält, die herkömmliche Zigaretten enthalten. Ihr Körper wird die Erleichterung spüren, die der Verzicht all dieser Gifte mit sich bringt.

Kein Passivrauch

Keine Sorgen mehr über Passivrauch, der Nichtraucher um sie herum stört. E-Zigaretten geben KEINEN Passivrauch ab. Es wurde berichtet, dass Passivrauch schlimmer ist als Rauchen. Der freigelassene Dampf sieht nur wie Rauch aus und verschwindet in wenigen Sekunden.

Geld sparen

Elektronische Zigaretten sind weitaus weniger teuer als Tabakzigaretten. Eine reguläre Schachtel Tabakzigaretten kostet um die 5-6€, je nach Marke. Eine Patrone für elektronische Zigaretten gleicht etwa einer vollen Schachtel und kostet nur 2€. Das spart etwa 3-5€ bei jeder Schachtel! Sparen Sie sogar noch mehr Geld durch den Kauf von E-Flüssigkeit und füllen Sie die Patronen selbst auf. Das gleicht etwa 1.5€ pro Schachtel!

Sie rauchen womöglich wirklich weniger

Wenn Sie eine Tabakzigarette rauchen, fühlen Sie sich verpflichtet, die gesamte Zigarette zu rauchen. Die E-Zigarette erlaubt es, nur ein paar Züge zu nehmen und sie für ein anderes Mal beiseite zu legen. Sie rauchen so natürlicherweise weniger. Außerdem liegt die elektronische Zigarette nicht in einem Aschenbecher und verbrennt Ihr Geld, wenn Sie sie nicht benutzen.

Senken Sie Ihre Versicherungsprämien

Was für ein Bonus!  Sie bekommen günstigere Versicherungsprämien, da Sie nicht länger als Tabakraucher bezeichnet werden können. Sobald Ihre Bestellung ankommt, rufen Sie Ihren Versichungsanbieter an und informieren Sie ihn, dass Sie nicht länger Tabak rauchen, und sehen Sie dabei zu, wie Ihre monatlichen Versicherungszahlungen sinken!

[TS-VCSC-Divider divider_type=”ts-divider-icons” divider_text_position=”center” divider_text_border=”#eeeeee” divider_image_position=”center” divider_image_border=”#eeeeee” divider_icon_position=”center” divider_icon_content=”ts-awesome-chevron-down” divider_icon_color=”#cccccc” divider_icon_border=”#d8d8d8″ divider_border_type=”solid” divider_border_thick=”1″ divider_border_color=”#eeeeee” margin_top=”0″ margin_bottom=”20″]

Saubere und sichere Umgebung

Kein Rauchgeruch

Kein Rauch mehr, der Ihre Haare, Kleidung, Atem und Finger riechen lässt. Benutzen Sie die elektronische Zigarette in Ihrem Auto und Haus ohne den Rauchgeruch. Wenn Sie eine elektronische Zigarette rauchen, atmen Sie Dampf aus, der keinen Geruch oder Teer enthält. Kunden haben ihre in den Häusern von Nichtrauchern ohne Beschwerden genutzt.

Nicht entzündlich – keine Brandlöcher

Elektronische Zigaretten haben kein extrem heißes Ende, daher ist die Gefahr von Bränden minimal. Keine Brandlöcher mehr in Teppich, Kleidung, Möbeln und Fahrzeuginnenraum! Da elektronische Zigaretten nicht angezündet werden und sich nicht aufheizen, ist es fast unmöglich, ein Loch in etwas zu brennen. Stecken Sie Ihre elektronische Zigarette einfach in Ihre Tasche, wenn Sie fertig sind.

Keine Aschenbecher, keine Feuerzeuge

Mit elektronischen Zigaretten brauchen Sie keine Aschenbecher, da sie keine Asche produzieren oder Kippen übrig lassen. Es wird auch kein Feuerzeug benötigt! Elektronische Zigaretten haben keine Flamme. Sie brauchen nicht mehr nach einem Feuerzeug oder einer Streichholzschachtel zu suchen. Eine Sache weniger, die Sie herumtragen müssen.

[TS-VCSC-Divider divider_type=”ts-divider-icons” divider_text_position=”center” divider_text_border=”#eeeeee” divider_image_position=”center” divider_image_border=”#eeeeee” divider_icon_position=”center” divider_icon_content=”ts-awesome-chevron-down” divider_icon_color=”#cccccc” divider_icon_border=”#d8d8d8″ divider_border_type=”solid” divider_border_thick=”1″ divider_border_color=”#eeeeee” margin_top=”0″ margin_bottom=”10″]

Erlaubt an Rauchenfreien Orten

Die meisten Plätze, die traditionell unter das Rauchverbot fallen, erlauben E-Zigaretten

Elektronische Zigaretten haben keine Flamme und keinen Rauch. Sie fallen typischerweise nicht unter das Rauchgesetz. Nutzen Sie E-Zigaretten, um Ihr Nikotin an Orten zu bekommen, an denen Rauchen nicht erlaubt ist, doch vergewissern Sie sich vorher. Jetzt können Sie Ihr Verlangen am Arbeitsplatz stillen, im Restaurant, in der Bar oder am Flughafen, ohne rauszugehen. Bitte vergewissern Sie sich jedoch vorher bei der Einrichtung, da manche Orte sogar den Gebrauch von elektronischen Zigaretten verbieten.

Teilen

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel