E-Zigarre

Die E-Zigarre ist ein recht neues Produkt in der Welt der elektronischen Zigaretten. Der offensichtlichste Unterschied zwischen einer richtigen Zigarre und einer E-Zigarre ist die Abwesenheit von raumverpestendem Gestank. Diese elektronischen Geräte sehen aus und fühlen sich an wie eine echte kubanische Zigarre und ermöglichen es, wieder eine geschmackvolle Zigarre am Pokertisch zu rauchen. Elektronische Zigarren treten in große Fußstapfen, da der typische Zigarrenraucher nicht einfach zu gewinnen sein wird.

Als ich zum ersten Mal eine elektronische Zigarre bekam, fiel mir zunächst die realistische Verpackung und Umhüllung auf. Viele Verkäufer von elektronischen Zigarren geben ein paar extra Euros aus, um sie so authentisch wie möglich aussehen zu lassen, bevor Sie sie überhaupt der Verpackung entnehmen. Sogar das Gewicht und Textur des Papiers bestätigten den Gesamteindruck eines Originals. Aus kurzer Distanz ist es fast unmöglich zu erkennen, dass diese Geräte in Wirklichkeit elektronischer Natur sind. Das einzige was sie verrät ist der Mangel an Rauch und Asche.

e-zigar

Viele E-Zigarren sind Einweg-Zigarren und reichen für mehrere Monate an Pokerspielen. Sie haben eine LED-Spitze, die für gewöhnlich teilweise hinter einer Art Schirm versteckt ist, um die Asche einer richtigen Zigarre zu imitieren.

Die E-Zigarre wird zu einem beliebten Produkt, hauptsächlich aufgrund der Einfachheit, eine Zigarre zu rauchen, ohne andere zu verärgern. Der Geruch einer Zigarre wird normalerweise nur von der Person genossen, die die Zigarre raucht. Es wäre schön, drinnen bei Pokerspielen oder einer Bar an einer Tabakzigarre zu paffen, doch diese Zeiten sind vorüber.

Der wirkliche Test jeder E-Zigarette ist natürlich der Geschmacks- und Dampftest. Eine Zigarre produziert eine riesige Menge an Rauch und hat einen sehr eigenen Geschmack und Geruch. Eine E-Zigarre muss diese Erfahrung also natürlich so gut wie möglich kopieren und auch viel Dampf und Geschmack produzieren. Auch die einzigartige Art, auf der an einer Zigarre gepafft wird, muss mit einer E-Zigarre erfüllt werden. Eine gute E-Zigarre hat einen starken Geschmack für den Benutzer, ohne dass andere Leute im Raum etwas riechen. Ich bin begeistert von den realistischen Aromastoffen, die ich sowohl in meinem Mund als auch meiner Nase wahrnehme, wenn ich eine E-Zigarre rauche. Viele von ihnen schmecken genau wie eine echte Zigarre.

Schauen Sie nach einer Einweg-E-Zigarre im Mittelpreissektor, damit Sie nicht von einem billigen Abklatsch enttäuscht werden. Sie werden qualitativ hochwertige Komponenten und E-Flüssigkeit brauchen, um dem Gefühl und Geschmack einer handgerollten Zigarre nahe zu kommen. Doch eine gute elektronische Zigarre wird höchstwahrscheinlich beeindrucken und fast jeden Raucher zufriedenstellen, der eine probiert.

Teilen

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel